Wir genießen die Natur das ganze Jahr über und wünschen uns, dass wir das auch in der Zukunft machen können. Deswegen wird die gesamte Anlage nun nachhaltig mit Holz beheizt, anstatt mit Gas. Auch die Stromversorgung wird zur Hälfte durch eigene Sonnenkollektoren versehen.

Die Küche verwendet zum Teil selbst angebaute Kräutern.